Banner


- Werbeeinschaltung zugunsten des Orgelvereins -

Pfarrbüro

Bernsteiner

Mag.(FH) Petra Bernsteiner, MA

T: 04242/23624-0
  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten
Di: 8-12 Uhr, Fr: 13-17 Uhr

.
Weblinks
Die Pfarrgemeinde Villach ist kein frei schwebender Organismus, sondern eingebunden in die Stadt und die Region. Neben touristischen Attraktionen haben wir auch Links zur Stadtverwaltung und kulturellen Institutionen und Initiativen für Sie bereitgestellt.
Anzeige # 
1 Standesamt Villach Standesamt Villach
Das Standesamt Villach ist für alle sog. Personenstandsangelegenheiten zuständig. Bei (fast) allen kirchlichen Amtshandlungen geht der Weg zuerst über das Standesamt: Taufe (Geburtsbeurkundung), Trauung (Hochzeitsanmeldung, standesamtliche Trauung), Beerdigung (Beurkundung Sterbefall). Auch der Kirchenaustritt erfolgt auf dem Standesamt.
2 neuebuehnevillach neuebuehnevillach
Aus dem Leitbild: "Eine immer neue buehne, die angemessen in ihren äußeren Mitteln, aber umso unerhört verschwenderischer in ihrer Phantasie, Lebendigkeit und menschlich visionären Kraft ist."

Mit der evangelischen Kirche verbindet die neuebuehnevillach die jährliche Nacht der Predigt, die im Theater stattfindet.
Die Rockoper von "naked lunch" während der Landesausstellung in Fresach "ecce homo" ist eine Produktion der neuebuehnevillach.
3 Kulturhofkeller Kulturhofkeller
Mit der Unterstützung der Stadt Villach und Sponsoren der Privatwirtschaft eröffnet 2011 ein Kulturzentrum mitten in der Villacher Innenstadt.
Der ehemalige Clingkeller in der Lederergasse 15 soll zu einem Ort des kreativen Austauschs für alle Altersgruppen werden.
Das Kulturzentrum bietet Vereinen und Kulturschaffenden aller Sparten eine Bühne für ein breitgefächertes Programm von Literatur, Theater, Tanz über Musik bis hin zu Ausstellungen, Performances u.v.m.
4 Bach in Kärnten Bach in Kärnten
Die Aufführung von Bach-Kantaten hat in Villach seit Jahren Tradition. In jedem zweiten Jahr wurden zuletzt unter der musikalischen Leitung von Dr. Orthulf Prunner (Regionalkantor, Villach) in der evangelischen Kirche am Stadtpark Villach Bach-Kantaten von Laien gemeinsam mit professionellen MusikerInnen und SängerInnen einstudiert. Nach drei Proben fand jeweils eine sehr gut besuchte Aufführung statt.

Diese Tradition soll nun in kürzeren Zeitabständen weitergeführt werden und zu einem regelmäßigen Projekt für interessierte SängerInnen und MusikerInnen werden (Laien und Profis). Das Projekt, das nun zwei- bis dreimal pro Jahr stattfinden soll, wurde vom Gesangslehrer Hugo Lamas (Argentinien/Salzburg) initiiert.