Banner


- Werbeeinschaltung zugunsten des Orgelvereins -

Startseite Über uns

Pfarrbüro

Bernsteiner

Mag.(FH) Petra Bernsteiner, MA

T: 04242/23624-0
  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten
Di: 8-12 Uhr, Fr: 13-17 Uhr

Kirchenbeitrag

aichholzer

Beate Aichholzer

meixner

Annemarie Meixner

T: 04242/23624-15
  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Öffnungszeiten
Di: 16-19 Uhr
Do: 16-18 Uhr

.
Über uns

Die Pfarrgemeinde Villach - Stadtpark ist eine der größten Pfarrgemeinden der Evangelischen Kirche in Österreich und die größte Kärntens. Wir stellen Ihnen in diesem Bereich zum einen das Team vor und laden Sie auf einen kurzen Rundgang durch die Geschichte ein.

Neben den Pfarrerinnen und Pfarrern arbeiten im Büro der Pfarrgemeinde MitarbeiterInnen, die Ihnen bei der Anmeldung von Amtshandlungen oder bei Fragen zum Kirchenbeitrag zur Verfügung stehen. Unsere Allroundkraft kümmert sich um das Kirchengebäude, das Pfarrhaus mit den Büros und den Veranstaltungsräumen und stellt damit sicher, dass sich BesucherInnen wohl fühlen können und Gottesdienste und Amtshandlungen in einem schönen Rahmen gefeiert werden können.

Viele MitarbeiterInnen arbeiten in den unterschiedlichen Aufgabengebieten unserer Pfarrgemeinde mit und unterstützen damit die PfarrerInnen, leiten die Arbeit in Eigenverantwortung und setzen ihre Kreativität, Zeit und viel Kraft ein, damit wir als Pfarrgemeinde unseren Aufgaben nachkommen können.



Presbyterium PDF Drucken
Team

Das Presbyterium das Leitungsgremium der Pfarrgemeinde. Zusammen mit den PfarrerInnen ist es für die geistliche, organisatorische und ökonomische Leitung der Gemeinde verantwortlich. PresbyterInnen werden von der Gemeindevertretung gewählt. Das Presbyterium wiederum wählt aus seinen Reihen den/die KuratorIn.

Weiterlesen...
 
Gemeindevertretung PDF Drucken
Team

Alle sechs Jahre wählen die Mitglieder einer Pfarrgemeinde die Gemeindevertretung. Ihr obliegt die Wahl des Presbyteriums, Entscheidungen über grundlegende Fragen des Gemeindelebens und die Genehmigung der Haushaltpläne. Der Gemeindevertretung gehören neben den Gemeindevertreter/innen die Mitglieder des Presbyteriums, Kurator/in und die Pfarrer/innen an.

Weiterlesen...
 
Pfarrhaus PDF Drucken
Geschichte
Geschrieben von: Admin   

Raum für Viele(s)

pfarrhaus_strassenseite1_wikipedia_220Das Pfarrhaus ist eine evangelische "Erfindung". Da die Reformatoren sich eindeutig gegen den Zwangszölibat aussprachen, wohnen seit der Reformation die Pfarrer – und viel zu spät auch die Pfarrerinnen – mit ihrer Familie im Pfarrhaus.

Weiterlesen...
 
Kirche im Stadtpark PDF Drucken
Geschichte

Evangelische Kirche im Stadtpark (Foto: Johann Jaritz)Die Kirche im Stadtpark gibt unserer Pfarrgemeinde auch ihren Namen. In ihr feiern wir an allen Sonn- und vielen Feiertagen Gottesdienste. Auch die Taufen und Trauungen finden in aller Regel hier statt. Regelmäßig laden wir zu Konzerten ein oder stellen die Kirche für Konzerte zur Verfügung.

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die Geschichte und Architektur der Kirche vor.

Wenn Sie wissen möchten, wann die nächsten Gottesdienste und Konzerte stattfinden, finden Sie hier eine Terminübersicht

Die Kirche ist außerhalb von Gottesdiensten und Veranstaltungen geschlossen, wir öffnen Sie aber gerne Interessierten während unserer Bürozeiten. Für kurze Gruppenführungen bitten wir um Voranmeldung im Pfarrbüro.

Weiterlesen...
 
Geschichte der Evangelischen in Villach PDF Drucken

Die Geschichte der Evangelischen in Villach beginnt lange vor der Geschichte der Evangelischen Pfarrgemeinde.

Reformationszeit bis 1900

sigmund_von_dietrichstein_220Bereits 1523, also nur sechs Jahre nach Luthers Thesenanschlag in Wittenberg machten sich die neuen religiösen Bestrebungen der Reformation in Villach bemerkbar. In der wichtigen bambergischen Handelsstadt lebten damals etwa 4000 Menschen. Es waren Bergleute, Studenten und Kaufleute, die den evangelischen Glauben in die Stadt brachten. Bürgerschaft und Rat förderten die Reformation von Beginn an und bemühten sich um einen reformatorischen Prediger. Dieses Bemühen führte dazu, dass der steirische Landeshauptmann Sigmund von Dietrichstein 1526 dem Rat der Stadt seine Patronatskirche St. Jakob (heute Stadtpfarrkirche) übergab. In der entsprechenden Urkunde verpflichtet er den Rat, "das Wort Gottes dort klar, lauter und ohne alle menschlichen Zusätze" predigen zu lassen.

Weiterlesen...
 
Arbeitsbereiche und Gruppen PDF Drucken
Team

Ob Küche, Jugendarbeit, Seniorennachmittag oder Heizung - viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der Pfarrgemeinde tatkräftig mit, damit wir unseren Auftrag als Pfarrgemeinde erfüllen können und ansprechende Angebote für Sie in Form von Gottesdiensten, Andachten, Gruppen, Arbeitskreisen und Veranstaltungen entwickeln und anbieten können.

 
Pfarrbüro und -haus PDF Drucken
Team

Für den reibungslosen Ablauf der Arbeit sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Sekretariat, der Kirchenbeitragsstelle, im Haus und in der Kirche im Stadtpark verantwortlich. Sie nehmen sich Zeit für Ihre Anliegen und sorgen ganz wesentlich dafür, dass Sie sich in unseren Räumlichkeiten wohl fühlen können.

Weiterlesen...
 
Kuratorium PDF Drucken
Team

Das Kuratorium der Pfarrgemeinde führt gemeinsam mit den Pfarrer/innen die laufenden Geschäfte der Pfarrgemeinde. Kurator/in und amtsführende/r Pfarrer/in vertreten gemeinsam die Pfarrgemeinde nach innen und außen.

kohlmayr
Dr. Eberhard Kohlmayr
 
Team Pfarrer, Konfi & Kinder

Wir Pfarrerinnen und Pfarrer stehen Ihnen gerne für Gespräche und Amtshandlungen zur Verfügung. Für Terminvereinbarungen wenden Sie sich an unser Büro. Rufen Sie uns einfach an oder schreiben sie eine eMail.

 

 koerner portrait

 Hulla Portrait 2015 web 142

1. Pfarrstelle

 Dipl.-Ing.in (FH) Mag.a Astrid Körner

2. Pfarrstelle

Mag. Felix Hulla

 keinbild

 keinbild

Konfi-Arbeit

in Planung

 

Gemeindepädagogik

in Planung