Banner


- Werbeeinschaltung zugunsten des Orgelvereins -

Startseite Artikel Gott und die Welt
.
Gott und die Welt


Casa Mateus PDF Drucken
Geschrieben von: Admin   

Casa Mateus

Die Casa Mateus ist ein Gemeinschaftszentrum in einer Favela (Armenviertel) am Rande von São Paulo in Brasilien.

casamateus3_220     casamateus1_220

Weiterlesen...
 
Singt dem Herrn ein neues Lied! PDF Drucken
Geschrieben von: Admin   

Reil-Orgel in der Kirche im StadtparkSinget dem HERRN ein neues Lied, denn er tut Wunder.
Er schafft Heil mit seiner Rechten und mit seinem heiligen Arm.
Der HERR lässt sein Heil kundwerden;
vor den Völkern macht er seine Gerechtigkeit offenbar.
Er gedenkt an seine Gnade und Treue für das Haus Israel,
aller Welt Enden sehen das Heil unsres Gottes.
Jauchzet dem HERRN, alle Welt, singet, rühmet und lobet!

Psalm 98, 1-4

Haben wir wirklich allen Grund, zu singen? Ist es nicht vielmehr so, dass wir nur zu gut sehen, dass es eben kein Heil und keine Gerechtigkeit auf dieser Welt und unter den Völkern gibt?

Hat der Pfarrerssohn und Philosoph Friedrich Nietzsche (1844-1900) recht mit seinem Vorwurf?

Bessere Lieder müßten sie mir singen, daß ich an ihren Erlöser glauben lerne. Erlöster müßten mir seine Jünger aussehen.

Zarathustra II, Von den Priestern

Weiterlesen...
 
Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln PDF Drucken

Fastentuch von SchülerInnen der CHS VillachWarum feiern wir Ostern nicht so festlich wie Weihnachten?

Diese Frage bekomme ich manchmal gestellt. Eine gute Frage, denn Ostern ist das wichtigste Fest in der Christenheit. Zu Weihnachten glänzt alles, die Fenster sind wunderbar erleuchtet. Ostern dagegen wirkt viel nüchterner.

Weiterlesen...
 
vorgedacht PDF Drucken

Freuet euch in dem Herrn allewege, und abermals sage ich: Freuet euch! Eure Güte lasst kund sein allen Menschen! Der Herr ist nahe!

Philipper 4,4-5

 

Im Wörterbuch steht für Freude: ein hochgestimmter Gemütszustand. Sinnverwandte Wörter sind: Begeisterung, Entzückung, Glück, Glückseeligkeit, Jubel, Lust, Pläsier, Spaß und Wonne. Vielleicht ist es kein Zufall, dass hier steht: Freuet euch im Herrn! Und nicht: freuet euch in der Kirche, in der Pfarrgemeinde, im Gottesdienst. Denn dort vermissen wir manchmal schmerzlich diesen hochgestimmten Gemütszustand.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 Weiter > Ende >>

Seite 3 von 4