Banner


- Werbeeinschaltung zugunsten des Orgelvereins -

Startseite Angebote Frauen Weltgebetstag der Frauen 2010

Kontakt Treffpunkt

Tom Marschall

Gundl Rathke
T: 04242/45138

Hella Spendier
T: 04242/338604

oder im Büro
T: 04242/23624-0
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

.
Weltgebetstag der Frauen 2010 PDF Drucken
Geschrieben von: Admin   

Weltgebetstag der Frauen 2010 (Plakat)Wie jedes Jahr am ersten Freitag im März feiern Christinnen und Christen in über 170 Ländern den Weltgebetstag (WGT) der Frauen.

Die Liturgie für die ökumenischen Gottesdienste am 5. März 2010 wurde von christlichen Frauen aus Kamerun geschrieben. Die Verfasserinnen laden uns ein, ihr Land in seiner ganzen Vielfalt und Schönheit kennen zu lernen und mit ihnen und allen Beterinnen und Betern im Gottesdienst, dem Ruf zu folgen: „Alles, was Atem hat, lobe Gott!"

 

Es ist beeindruckend, mit welcher Begeisterung und Leidenschaft afrikanische Frauen und Männer Gott immer wieder loben. Anlass dafür finden sie in der Schönheit und landschaftlichen Vielfalt ihres Landes, in der Fruchtbarkeit und dem Reichtum des Bodens, sowie in der Artenvielfalt der Pflanzen- und Tierwelt. Dieser faszinierenden Vielfalt verdankt Kamerun auch seine Bezeichnung „Afrique en miniature" (Afrika im Kleinen). Land der Vielfalt zu sein, stellt die über 250 Stämme und Völker Kameruns aber auch vor die große Herausforderung, Traditionen zu bewahren, friedlich miteinander umzugehen und zusammenzuleben. Dass dies im Großen und Ganzen gut gelingt und Kamerun, verglichen mit vielen anderen Ländern der Region, sich als relativ stabil erweist, erfüllt die Verfasserinnen der Weltgebetstagsliturgie mit großer Freude und Dankbarkeit. Sie benennen aber auch das, was ihre Lebenssituation erschwert und ihnen den Atem und die Kraft zum Leben raubt: Gewalt, Korruption, wachsende wirtschaftliche Not, Benachteiligung von Frauen und Mädchen und die Ausbeutung der Ressourcen des Landes.

Dennoch ist „ihre Liturgie" geprägt von der Überzeugung: Solange ich Atem habe, lebe ich – solange ich lebe, habe ich Hoffnung – solange ich lebe und Hoffnung habe, kann ich Gott für das Geschenk des Lebens loben.

Lassen Sie sich anstecken von der Begeisterung afrikanischer Frauen und besuchen Sie einen der über 400 ökumenischen Gottesdienste, die österreichweit am 5. März 2010 gefeiert werden. Die Gottesdienste werden von Frauen vorbereitet und gestaltet, aber selbstverständlich sind auch Männer und Kinder eingeladen mitzufeiern.

Die Gottesdienste in Villach:

05.03.2010
15:00 Uhr
Weltgebetstag der Frauen: ökum. Gottesdienst
LKH Kapelle
05.03.2010
15:00 Uhr
Weltgebetstag der Frauen: ökum. Gottesdienst Volksschule Pogöriach
05.03.2010
19:00 Uhr
Weltgebetstag der Frauen: ökum. Gottesdienst Pfarrhaus in der Hohenheimstraße

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.weltgebetstag.at.